Berichte & Reportagen

Ideenschlüssel

Der verborgene Hunger ist erst seit wenigen Jahren Gegenstand umfangreicher gesundheitspolitischer Berichterstattung in der Öffentlichkeit.

Die zweite UN-Welternährungskonferenz von Rom 2014 hat mit ihrem Aktionsbündnis zur Prävention von chronischen Erkrankungen und Mangel- und Fehlernährung in der Welt wesentlich dazu beigetragen, dass die Problematik von Mikronährstoffdefiziten durch Entscheidungsträger bis hin zu den Teilnehmern des G7-Gipfels im Juni 2015 stärkere öffentliche Beachtung findet und in internationalen wie nationalen Hilfsprogrammen festgeschrieben wird. Experten, die die Dokumente dieser Gipfel-Treffen im Hintergrund erstellen, tragen eine Fülle von Expertise über den verborgenen Hunger zusammen, die auch als Ideenpool im Studierendenwettbewerb Students4Kids 2016 weiterhilft.

 

Berichte & Reportagen

Welthungerindex 2016

Hunger ist nach wie vor eine dringliche Herausforderung unserer Zeit. Noch immer sind 795 Millionen Menschen von akutem Hunger betroffen...
Read More

Mango-Straßen-Bäume

In Sambia fühlen sich die Mango-Bäume wohl. Sie gedeihen entlang der Straßen, in Gärten, in Schulhöfen, um die Dörfer, im...
Read More

Der verborgene Hunger der Böden

Der Mikronährstoffgehalt unserer Lebensmittel hängt entscheidend von der Beschaffenheit der Böden ab, da dieser für Pflanzen und Nutztiere gleichermaßen als...
Read More

Global-Hunger-Index (GHI)

Das  International Food Policy Research Institute (IFPI) und die Welthungerhilfe publizieren jährlich einen Bericht, der die Veränderungen im Global-Hunger-Index auf...
Read More

Hidden Hunger-Index

Als Maß für den verborgenen Hunger im engeren Sinne gilt der Hidden Hunger-Index. Die Definition wird hier im Original aus...
Read More

Bioökonomie kontrovers diskutiert

Bioökonomie – Wachsende Nachfrage nach Nahrung, Rohstoffen und Energie: Chancen für die Landwirtschaft, Herausforderungen für die Ernährungssicherung? – so lautet...
Read More