100.000 Gesundheits-Apps im Test

100.000 Gesundheits-Apps im Test

Students4Kids fördert u.a. die Entwicklung von Apps, die helfen, den verborgenen Hunger bei Kindern zu lindern.

Um eine App als originell und hilfreich empfehlen zu können, bedarf es des Abgleiches mit schon vorhandenen, gelungenen Exemplaren.

Eine Orientierung in der Welt der mehr als 100.000 Gesundheits-Apps bietet jetzt die Dokumentation Chancen und Risiken von Gesundheits-Apps – CHARISMHA.

Die Publikation des Peter L. Reichertz-Institutes für Medizinische Informatik (TU Braunschweig und Medizinische Hochschule Hannover) enthält eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme vorhandener Gesundheits-Apps.

Medizinische, ethische, rechtliche und ökonomische Aspekte werden angesprochen, um Herstellern und Anwendern von Apps eine Nutzen- und Risikoabwägung auch in der Prävention zu erleichtern.

Read and see more:
Chancen und Risiken von Gesundheits-Apps – CHARISMHA.
Als pdf-Dokument charismha_gesamt_v.01.3-20160424.pdf herunterzuladen auf der Website http://www.charismha.de/

Leave a Reply